Vegane Paprika Pastasoßefür 2-3 Personen

Zutaten:

2 gelbe Paprika
1 Zwiebel
100 ml Pflanzenmilch, z. B. Haferdrink
eine Handvoll Nüsse, z. B. Cashews oder Mandeln, oder gemahlene Nüsse
Öl zum anbraten
Salz & Pfeffer
Jeweils 1 TL Paprika edelsüß, Knoblauchpulver, Kräuter (z. B. italienische Kräutermischung), Hefeflocken

Schritt für Schritt:

Gelbe Paprika und Zwiebel klein schneiden und in Öl anbraten, sodass Röstaroma entsteht. Gemüse mit Haferdrink, Nüssen und Gewürzen in eine Schüssel geben und pürieren. Fertig!

Tipp: Die Soße lässt sich auch gut mit Zucchinis zubereiten. Die Gewürzen können auch je nach Vorliebe varriert werden.


Die Zutaten bekommst du bei uns im Laden. Du möchtest dieses Rezept nachkochen? Dann sende uns deine Bestellung per E-Mail an post@theo-tuetenlos.de oder fülle das Bestell-Formular aus.


Alle Rezepte
Paprika-Pastasoße